Qubidu präsentiert Digital-Konzept des Recklinghäuser Weihnachtsmarkts inklusive App und iBeacon

Pressemeldung der Firma Qubidu GmbH
Qubidu präsentiert Digital-Konzept des Recklinghäuser Weihnachtsmarkts inklusive App und iBeacon


Qubidu, der Dienstleister für Webseiten der nächsten Generation, präsentiert das Digitalkonzept für den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt. Neben der Gestaltung der Webseite, die Qubidu-typisch auf allen Geräten vom Desktop-PC bis zum Smartphone optimal dargestellt wird, hat Qubidu eine App entwickelt, welche die iBeacon-Technologie nutzt.

Auf dem Weihnachtsmarkt erhalten Besucher so über Bluetooth Low Energy (BLE) abhängig von ihrem Standort weitere Informationen zu den Angeboten der Händler und Gastronomen direkt auf ihr Smartphone. Hierzu wurden 16 sogenannte iBeacons auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt installiert. Wenn sich der Besucher mit seinem Smartphone und installierter App einem dieser iBeacons an beispielsweise einem Fairtrade-Stand nähert, wird er automatisch auf seinem Smartphone benachrichtigt und kann weitere Informationen zum Angebot abrufen. Natürlich nur, wenn er dies möchte und zuvor in der App seine Erlaubnis dafür gegeben hat. Mit der Einbindung der iBeacons ist der Recklinghäuser Weihnachtsmarkt eine der wenigen Veranstaltungen im Bundesgebiet, die diese innovative Anwendung anbietet.

Seit dem Start des Weihnachtsmarktes am 24.11. 2014, ist kostenlose App zum Recklinghäuser Weihnachtsmarkt im App-Store und im Google Play-Store verfügbar. Die von Qubidu gestaltete Webseite ist unter: www.weihnachtsmarktrecklinghausen.de erreichbar. Die einzigartige Qubidu-Technologie sorgt für die optimale Darstellung auf allen Endgeräten vom Desktop-PC bis zum Smartphone.

„Die iBeacon-Technologie ist in Deutschland noch nicht sehr verbreitet, bietet aber hochinteressante Möglichkeiten für den Einzelhandel und das Stadtmarketing. Wir freuen uns sehr, diese Form des Location Based Marketing auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt präsentieren zu können“, sagte Ingolf Christian Ernst, Mitbegründer und Geschäftsführer der Qubidu GmbH.

„Das standortbasierte Marketing auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt, das wir in Zusammenarbeit mit den Mobile-Marketing-Experten von Qubidu entwickelt haben, ist eine großartige Möglichkeit, das Informationsangebot des traditionellen Weihnachtsmarkts mit innovativer Technologie zu bereichern“, erklärt Oliver Kelch, von der Agentur Kelch, die für die Organisation des Recklinghäuser Weihnachtsmarkts verantwortlich zeichnet.

Informationen zur iBeacon-Technologie:

Bei iBeacon handelt es sich um ein von Apple entwickeltes Profil für Bluetooth Low Energy (BLE). Es eignet für standortbezogene Dienste und wird von iOS und von Android unterstützt. Das Wort Beacon leitet sich von dem englischen Begriff für „Leuchtfeuer“ ab und beschreibt recht genau das Funktionsprinzip.

iBeacon basiert auf einem Sender-Empfänger-Prinzip. Dazu werden kleine Sender (Beacons) als Signalgeber platziert, die in festen Zeitintervallen Signale verschicken. Beacons können selber keine Push-Benachrichtigungen auf Empfangsgeräte senden, Nutzerdaten sammeln oder speichern. Sie senden lediglich Informationen. Die Datenübertragung geschieht hierbei über die von Nokia im Jahre 2006 vorgestellte Bluetooth Low Energy (BLE)-Technologie, welche extrem stromsparend arbeitet. iBeacon-Module erreichen eine Reichweite von bis zu 30 Metern und zeichnen sich durch einen geringen Stromverbrauch aus. Je nach Signalstärke wird der gemessene Abstand zum iBeacon dabei in die Kategorien Unknown (unbekannt), Immediate (bis 50 Zentimeter), Near (bis 2 Meter) oder Far (bis 30 Meter) eingeteilt.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Qubidu GmbH
Holzdamm 40
20099 Hamburg
Telefon: +49 (40) 609457970
Telefax: +49 (40) 609457979
http://www.qubidu.com



Dateianlagen:
    • Qubidu präsentiert Digital-Konzept des Recklinghäuser Weihnachtsmarkts inklusive App und iBeacon
Qubidu ist ein CMS der nächsten Generation und Ihr Dienstleister, um für Sie professionell Webseiten und Apps umzusetzen. Dabei verbindet Qubidu zwei Vorteile: Es ist so gebaut, dass mehr Arbeitszeit in die Erstellung und Gestaltung eines professionellen Auftritts als in die technische Umsetzung fließt. Das bedeutet für unsere Kunden mehr Leistung zu einem geringeren Preis. Zweitens laufen Qubidu-Seiten auf Desktop-Rechnern und Tablets genau so perfekt auf Smartphones. Dazu setzt Qubidu viele Optimierungsverfahren ein, um die Ladezeit zu minimieren, während gleichzeitig der Redakteur genaue Kontrolle darüber hat, was wo auf der Seite angezeigt wird und auch alle Inhalte der App bequem im Browser pflegen kann. Weitere Informationen unter www.qubidu.com.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.