Active Backup 2.0 – mit Sicherheit schnell wieder Online

Die Kunden der BB-ONE.net können ab jetzt alle ihre Webprojekte noch entspannter angehen, denn sie genießen die Sicherheit des neuen, erweiterten Active Backup Sicherungs-Service

Pressemeldung der Firma BB-ONE.net Ltd


Aus der Pflicht zur Datensicherung wird eine Kür für mehr IT-Sicherheit. Dieses Ziel erreicht der Berliner Internetdienstleister BB-ONE.net Ltd mit seiner neuen Active Backup Lösung für Hosting-Kunden. Der erweiterte Datensicherungsservice ist seit Anfang Oktober 2017 verfügbar und auch für Unternehmen mit kleinen IT-Budgets erschwinglich.

Professionelles Backup-Konzept auch für KMUs

Komfortable Datensicherungslösungen für Internet-Anwendungen sind ab sofort kein ausschließlicher Luxus der „Großen“ mehr. Denn mit Active Backup können jetzt auch kleine Betriebe und mittlere Unternehmen im klassischen KMU-Segment für Datensicherung auf Profi-Niveau sorgen.

Sofort-Recovery per Knopfdruck

Webanwendungen, Shopsysteme und Cloud Services sind bei Störungen quasi per Knopfdruck innerhalb weniger Minuten wieder verfügbar. Lange Ausfallzeiten wegen des sonst aufwendigen Recovery-Verfahrens gehören mit ActiveBackup der Vergangenheit an. Denn anders als herkömmliche Datensicherungen hält ActiveBackup dauerhaft eine Vollkopie der Internet-Anwendung vor. Diese befindet sich in einem eigenen Container, auf welchen jederzeit umgeschwenkt werden kann.

BB-ONE.net greift hier auf einen positiven Nebeneffekt der Servervirtualisierung zurück. Denn virtualisierte Server arbeiten resourcen-sparend und schnell. Dadurch können viel häufiger vollständige Kopien angelegt werden. Auch die Anzahl der Datensicherungs-Generationen kann deutlich höher ausfallen. Somit verlieren die Kunden deutlich weniger Zeit und Daten. Und die Website-Nutzer dürften nur in Ausnahmefällen bemerken, dass es ein Problem gegeben hat.

Weitere Anwendungsfälle

Darüber hinaus kann das ActiveBackup auch genutzt werden, um streßfrei Server-Updates zu fahren oder Website-Relaunches vorzubereiten. Kurz vor der Umstellung wird dazu eine komplette Server-Kopie gezogen. Alle notwendigen Änderungen können nun vorgenommen und ausgiebig getestet werden. Erst wenn alles einwandfrei funktioniert, erhalten diese Änderungen den Live-Status. Dadurch werden die sonst so gefürchteten Ausfallrisiken bei Systemänderungen minimiert.

Technische Umgebung

Um diesen Backup Service im Vollausbau anbieten zu können, hat die BB-ONE.net die Ressourcen im DataCenter erheblich aufgestockt. Dazu wurden alle Plattensysteme auf SSD-Speicher umgestellt und die Speicherkapazität der Backup-Server um über 400% erhöht.

Weitere Informationen

Im Kundenmagazin der BB-ONE.net finden Sie weiterführende Beiträge zum Thema Backup-Services und Serverpflege mit entsprechenden Hintergrundinformationen.

Holen Sie sich mehr Informationen zu den Backup Services der BB-ONE.net.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
BB-ONE.net Ltd
Borgsdorfer Strasse 30
13439 Berlin
Telefon: +49 (30) 224946-30
Telefax: nicht vorhanden
http://www.bb-one.net

Ansprechpartner:
Uwe Stache
Geschäfts- / Unternehmens- / Betriebs- / Behördenleitung GF



Dateianlagen:
Erfahrung, Wissen und Expertise - darauf vertrauen die Kunden der BB-ONE.net in allen Fragen des Internet als Geschäftsanwendung. So positionieren wir uns seit Gründung (1996) erfolgreich als Internetpartner der Wirtschaft. Als Berliner Unternehmen betreiben wir unsere eigene technische Infrastruktur für Serverhosting, Cloudanwendungen und Domainservices in einem TIER4-DataCenter nahe dem Hauptstadt-Zentrum. Kontakt: BB-ONE.net Ltd. presse@bb-one.net +49 (0) 30 609 804 750


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.