Die Zukunft des Reisens ist virtuell

Bitkom-Befragung von Tourismus-Experten zeigt: Schon bald besuchen Urlauber Destinationen vorab per Virtual Reality / Am 9. März startet die ITB in Berlin

Brille aufsetzen und losreisen: Mit Hilfe von Virtual-Reality (VR) werden Urlauber künftig schon vor dem Urlaub ihr Hotelzimmer in Shanghai erkunden, den Ausblick vom Pariser Eiffelturm genießen oder am karibischen Traumstrand liegen. Das zeigt eine Befragung... weiterlesen →

Neue Studie zeigt: Markenunternehmen bleiben in puncto mobile Erlebnisse hinter Kundenerwartungen zurück

33 Prozent der Verbraucher geben einer Marke nach einem nicht zufriedenstellenden Erlebnis am Mobilgerät keine zweite Chance

Sitecore®, globaler, führender Anbieter von Experience Management Software stellte heute die Ergebnisse einer weltweiten Verbraucherstudie vor, die das Unternehmen gemeinsam mit Vanson Bourne durchführte. Die Untersuchung analysierte die Einstellungen... weiterlesen →

Open-Source-Software richtig nutzen

Neuer Bitkom-Leitfaden erklärt Einsatzmöglichkeiten, Geschäftsmodelle und Rechtsrahmen

Wer eine Open-Source-Software nutzt, zahlt keine Lizenzgebühren. Damit eröffnet die Software viele Einsatzmöglichkeiten. Dennoch müssen Nutzer bei den Programmen häufig bestimmte rechtliche Auflagen einhalten, deren Nichtbeachtung juristische Konsequenzen... weiterlesen →

Wichtige Unterschiede von Breitband-Anschlüssen

Anschlüsse wie DSL, Kabel und Co. haben verschiedene Vor- und Nachteile

Verbraucher, die sich einen neuen Internetanschluss zulegen wollen, haben die Wahl zwischen verschiedenen Anschlussarten. Längst gibt es nicht mehr nur DSL, sondern auch Kabel, VDSL, Glasfaser und Co. Was die wichtigsten Unterschiede sowie die Vor- und... weiterlesen →

Mit Glasfaser die ganze Welt vor deiner Tür

Rees soll so schnell werden wie das Licht



(DG) Rees. Von wegen, in ländlichen Regionen ticken die Uhren langsamer. Das wird sich zumindest bei Internetverbindungen in Rees zukünftig ändern. In naher Zukunft können die Bürger in Millingen, Bienen, Esserden und Queckvoor möglicherweise mit bis... weiterlesen →